Krone.at

Syndicate content http://www.krone.at
Krone.at, das Internet Portal der Kronen Zeitung, umfasst aktuelle Nachrichten und Service, rund um Politik, Sport, Gesundheit, Wetter, Horoskop. Plus: Shop, Multiplayer Spiele ...
Updated: 1 min 33 sek od tega

Berüchtigter Ku-Klux-Klan-Anführer starb in Haft

Sob, 13/01/2018 - 13:42
Einer der berüchtigtsten Anführer des Ku-Klux-Klans ist in einem US-Gefängnis gestorben. Edgar Ray Killen, der wegen der rassistischen Morde an drei jungen Bürgerrechtlern im Jahr 1964 in Haft saß, verstarb am Donnerstagabend im Alter von 92 Jahren, wie die Strafverfolgungsbehörde des US-Bundesstaats Mississippi am Freitag mitteilte.
Kategorije: Avstrija

„Bedrohung für EU“: Türkei beschimpft Regierung

Sob, 13/01/2018 - 13:29
Der türkische Europaminister Ömer Celik übt scharfe Kritik an der Bundesregierung und im Besonderen an der FPÖ und spart dabei nicht mit deftigen Sagern. "Die FPÖ, die sich als Opposition zur Türkei, als feindlich gegenüber dem Islam, antisemitisch sowie konträr gegenüber Migranten und xenophob positioniert, ist an die Macht gekommen", lautet die Analyse des türkischen Regierungspolitikers. "Das Fehlen von Maßnahmen, wie sie europäische Politiker vor 17 Jahren gegen die FPÖ von Jörg Haider getroffen haben, beweist, dass rechtsextreme Politik offenbar in der EU üblich geworden ist", führt Celik in dem Interview aus.
Kategorije: Avstrija

Krim: Russland stationiert weitere Raketen

Sob, 13/01/2018 - 13:04
Russland verstärkt seine militärische Präsenz auf der annektierten Halbinsel Krim mit Boden-Luft-Raketen. Angaben russischer Nachrichtenagenturen vom Samstag zufolge wird die neue Einheit nahe der Stadt Sewastopol stationiert. Von dort solle sie den Luftraum an der Grenze zur Ukraine kontrollieren. Bereits kurz nach der Eingliederung der Schwarzmeer-Halbinsel im Jahr 2014 waren erste Raketen des Typs S-300 dorthin verlegt worden. Die neuen Einheiten bestehen aus den moderneren S-400-Raketen.
Kategorije: Avstrija

Hauptverdächtiger hatte Kontaktverbot zu Kindern

Sob, 13/01/2018 - 12:00
Einer der Hauptverdächtigen im Fall des vermutlich über Jahre sexuell misshandelten neunjährigen Buben aus dem Großraum Freiburg im deutschen Bundesland Baden-Württemberg hätte keinen Kontakt mit Kindern haben dürfen. Trotzdem war der Mann mit der Mutter des Neunjährigen zusammengezogen. 
Kategorije: Avstrija

Türkei befürchtet eine „Österreichisierung"

Sob, 13/01/2018 - 11:13
Fast vier Monate nach der Bundestagswahl in Deutschland warten die europäischen Nachbarn gespannt auf eine neue Regierung. Nachdem die Sondierungen zwischen CSU/CDU und SPD erfolgreich abgeschlossen wurden, beginnen nun demnächst die Koalitionsgespräche. Was bereits derzeit an Positionen einer möglichen neuen großen Koalition durchgesickert ist, sorgt in der Türkei für Empörung. 
Kategorije: Avstrija

Geisterfahrer auf A1 nach 25 Kilometern gestoppt

Sob, 13/01/2018 - 10:43
Das ist rekordverdächtig! Ein verwirrter 77-Jähriger aus Grünau im Almtal war in der Nacht auf Samstag mit seinem Auto 25 Kilometer als Geisterfahrer unterwegs.
Kategorije: Avstrija

Proteste gegen geplantes Bitcoin-Verbot

Sob, 13/01/2018 - 10:26
Unter den technikbegeisterten Südkoreanern formiert sich Widerstand gegen das erwogene Verbot des Handels mit Kryptowährungen. Bis Freitag unterzeichneten 120.000 Personen eine Online-Petition auf der Internetseite des Präsidentenpalastes, des sogenannten Blauen Hauses. Diese brach wegen des großen Ansturms zeitweise zusammen.
Kategorije: Avstrija

Französisches Baguette soll Weltkulturerbe werden

Sob, 13/01/2018 - 10:12
Das Baguette gehört zu Frankreich wie Rotwein, Camembert und Baskenmütze. Jetzt wollen die französischen Bäcker, dass das Stangenweißbrot auf die Liste des immateriellen Kulturerbes der Menschheit der UN-Kulturorganisation Unesco kommt. Mit ihrem Vorstoß waren sie am Freitag bei Präsident Emmanuel Macron erfolgreich.
Kategorije: Avstrija

66-Jährige bei Sexattacke in Tirol verletzt

Sob, 13/01/2018 - 10:12
Sexattacke auf eine 66-Jährige am frühen Samstagmorgen in Innsbruck. Ein Unbekannter fasste der Frau ans Gesäß und belästigte sie. Als sich das Opfer losriss, kam es zu Sturz und verletzte sich an der Stirn. Der Täter flüchtete.
Kategorije: Avstrija

Kinderkanal-Darsteller ist Fan von Hassprediger

Sob, 13/01/2018 - 09:34
Eine TV-Sendung im Kindersender KiKA über die Liebesbeziehung der deutschen Schülerin Malvina (16) zu einem syrischen Flüchtling sorgt weiterhin für Wirbel. Nachdem das Alter Freundes Diaa nach oben korrigiert werden musste (von 17 auf 19 Jahre), gibt es jetzt Ärger wegen eines "Likes" auf Facebook für den deutschen Salafisten-Führer und Hassprediger Pierre Vogel. Offenbar gefallen Diaa die Lehren Vogels.
Kategorije: Avstrija

Wien: Brennenden Christbaum vom Balkon geworfen

Sob, 13/01/2018 - 09:33
Vom Balkon seiner Wohnung im Wiener Bezirk Ottakring hat ein 43-Jähriger am frühen Freitagabend seinen in Vollbrand stehenden Christbaum auf die Straße geworfen. Der Mann hatte kurz zuvor noch einmal die Lichter entzündet, Augenblicke später fing der Baum Feuer, es kam zu einer Stichflamme. Das Opfer erlitt schwere Verbrennungen im Gesicht, am Nacken sowie an der rechten Hand. 
Kategorije: Avstrija

Bald Klage gegen Kürzung unserer Familienbeihilfe?

Sob, 13/01/2018 - 09:09
Die Regierungspläne zur Familienbeihilfe beschäftigen auch slowenische Institutionen. So kündigte die Gewerkschaft der Arbeitsmigranten Sloweniens (SDMS) gegen das Vorhaben, die Familienbeihilfe an den Lebenserhaltungskosten im EU-Aufenthaltsland der Kinder auszurichten, Widerstand an. Wenn der Nationalrat das Gesetz bestätige, "werden die slowenischen Arbeitsmigranten ihr Recht auf gerichtlichem Wege" in der EU suchen, heißt es in einer SDMS-Aussendung.
Kategorije: Avstrija

Hat Trump diesem Porno-Star Schweigegeld gezahlt?

Sob, 13/01/2018 - 09:07
Kein Tag ohne neue pikante Informationen aus dem Weißen Haus. Jüngste Enthüllung: Ein Anwalt von US-Präsident Donald Trump soll einer Pornodarstellerin Schweigegeld gezahlt haben, um sie davon abzuhalten, über eine angebliche Affäre zwischen ihr und Trump zu berichten.
Kategorije: Avstrija

Bub (7) beim Herumtollen von Postbus angefahren

Sob, 13/01/2018 - 09:04
Beim Herumalbern an der Haltestelle ist ein sieben Jahre alter Bub am Freitag im Salzburger Hallein von einem Postbus angefahren worden. Ein Schulfreund schubste das Kind, als das Fahrzeug aus der Station fuhr. Der Bus überrollte den Fuß des Schülers, woraufhin dieser stürzte. Er wurde in ein Spital geflogen.
Kategorije: Avstrija

Karzai-Appell an Landsleute: „Integriert euch!“

Sob, 13/01/2018 - 07:56
Der ehemalige afghanische Staatspräsident Hamid Karzai hat an seine nach Österreich geflüchteten Landsleute den dringenden Appell gerichtet, sich zu integrieren. Alle, die nach Österreich kommen, seien "unserer eigenen moralischen Disziplin verpflichtet, den Gesetzen des Gastlandes zu gehorchen und seine Normen, Standards und Traditionen zu respektieren" und „sich bestmöglich als produktive Mitglieder in die Gesellschaft integrieren. Das heißt auch: hart arbeiten und sich nicht auf die Sozialhilfe verlassen“, so Karzai gegenüber dem "profil".
Kategorije: Avstrija

Trumps Gesundheitszustand „außergewöhnlich gut“

Sob, 13/01/2018 - 07:20
US-Präsident Donald Trump hat sich am Freitag erstmals in seiner Amtszeit einer offiziellen medizinischen Untersuchung unterzogen. Leibarzt Ronny Jackson bescheinigte dem 71-Jährigen nach den mehrstündigen Checks im Walter Reed Military Medical Center in Bethesda bei Washington eine ausgezeichnete Gesundheit. Die Untersuchung am Freitag sei außergewöhnlich gut gelaufen, hieß es. Einzelheiten sollen am Dienstag präsentiert werden.
Kategorije: Avstrija

Maturanten und Studienabbrecher im Visier

Sob, 13/01/2018 - 06:51
7093 Oberösterreicher begannen 2017 eine Lehre, um 232 mehr als vor einem Jahr. Zahlen, die zeigen, dass die Berufsausbildung beliebter wird. Trotzdem müssen noch mehr Fachkräfte ausgebildet werden, das weiß auch die Wirtschaftskammer Oberösterreich. Lesen Sie hier die fünf wichtigsten Fragen rund um das Thema Lehre.
Kategorije: Avstrija

Buslenker: „Fahre in der Nacht nur noch bewaffnet“

Sob, 13/01/2018 - 06:14
Gewalttäter, Jugendbanden, rabiate Obdachlose: "Bei den Wiener Linien werden alle anderen besser geschützt als wir Fahrer und die Fahrgäste", packt ein langjähriger Bus-Chauffeur in der "Krone" aus. Und trotz Verbot sagt er: "Unbewaffnet getraue ich mich nicht mehr, einen Nachtbus zu lenken."
Kategorije: Avstrija

Die Tücken bei der Notstandshilfe

Sob, 13/01/2018 - 06:11
Wer bei uns arbeitslos wird, bekommt nicht viel Geld, aber das dafür relativ lang. Die Diskussion der vergangenen Tage war heftig, ein Ergebnis gab es vorerst nicht: Erst bis Jahresende soll es einen Vorschlag der Regierung zur Reform von Arbeitslosengeld und Notstandshilfe geben.
Kategorije: Avstrija

Babymord: Sollte auch kleine Emilia sterben?

Sob, 13/01/2018 - 06:09
Laut Obduktionsbefund steht fest: Jener acht Monate alte Bub, der am 3. Jänner tot im Wiener Donauspital gefunden wurde, ist erstickt worden. Als dringend tatverdächtig gilt seine 37-jährige Mutter. Nun gibt es Hinweise, dass die Frau auch ihre Tochter (4), die ebenfalls in dem Krankenzimmer war, umbringen wollte.
Kategorije: Avstrija