Krone.at

Syndicate content http://www.krone.at
Krone.at, das Internet Portal der Kronen Zeitung, umfasst aktuelle Nachrichten und Service, rund um Politik, Sport, Gesundheit, Wetter, Horoskop. Plus: Shop, Multiplayer Spiele ...
Updated: 12 min 44 sek od tega

Regierung will Anonymität im Internet abschaffen

Tor, 13/11/2018 - 08:42
Schon vor dem Expertengipfel zum Thema Hass im Netz am Dienstag hat die Regierung einen Plan für schärfere Regeln im Internet parat: Künftig, so die Idee aus dem Kanzleramt, soll die Anonymität im Netz eingeschränkt werden, um namenlose Attacken zu unterbinden. Eine Einigung zu so einer Klarnamenpflicht könnte es schon am Mittwoch im Ministerrat geben.
Kategorije: Avstrija

Betrunkener Fußgänger löste Tunnelsperre aus

Tor, 13/11/2018 - 08:18
Zu Fuß hat sich am Montag ein 55-Jähriger aus Bayern nach seinem Besuch der Messe „Alles für den Gast“ in Salzburg auf den Weg gemacht, und ist dabei auf die Autobahn in Richtung Deutschland geraten. Dem nicht genug, drückte der Ainringer auch noch den Alarmknopf im Lieferinger Tunnel und löste damit einen Brandalarm inklusive Tunnelsperre aus.
Kategorije: Avstrija

Bankräuber (31) dank Fahndungsfoto enttarnt

Tor, 13/11/2018 - 08:02
Nach dem Banküberfall auf eine Raika-Filiale in der Tiroler Wildschönau am Montagnachmittag konnte die Polizei einen dringend Tatverdächtigen ausforschen. Der 31-jährige Ungar wurde mittels Fahndungsfoto enttarnt. Er sitzt mittlerweile in Haft.
Kategorije: Avstrija

Fall Khashoggi: Hinweise führen zu Saudi-Kronprinz

Tor, 13/11/2018 - 07:55
Im Fall des getöteten Journalisten Jamal Khashoggi gibt es starke Hinweise auf eine Verwicklung des saudischen Kronprinzen Mohammed bin Salman. Ein Mitglied des Kommandos, das Khashoggi im saudischen Konsulat in Istanbul umgebracht habe, habe kurz nach seiner Tat einem Vorgesetzten am Telefon gesagt, er möge „seinem Chef“ Bescheid geben, berichtet die „New York Times“.
Kategorije: Avstrija

Ehemalige Synagoge unter Denkmalschutz

Tor, 13/11/2018 - 07:43
Jetzt ist es amtlich: Weder die ehemalige Synagoge noch das Rabbinerhaus in Gänserndorf dürfen abgerissen werden. „Unsere Ermittlungen haben den Denkmalschutz für die Anlagen in großen Teilen bestätigt“, erklärte das Bundesdenkmalamt nach einer Prüfung.
Kategorije: Avstrija

Wohnungspreise und Mieten so teuer wie noch nie

Tor, 13/11/2018 - 07:42
Wohnen wird immer teurer! In der Ostregion legten die Preise für Wohnungen im Bundesschnitt zuletzt am stärksten zu. Während Wien aber seit jeher am oberen Ende der Preisliste beheimatet ist, bleiben Eisenstadt und St. Pölten die billigsten Landeshauptstädte. Auch wenn Niederösterreich und das Burgenland aufholen.
Kategorije: Avstrija

Betrunkener schlief mit Kopf auf Autohupe ein

Tor, 13/11/2018 - 07:38
Ordentlich über den Durst getrunken haben zwei Autofahrer in der Nacht auf Dienstag im Salzburger Saalfelden. Als die beiden Männer zu später Stunde jeweils auch noch mit dem Pkw wegfahren wollten, rief ein Zeuge die Polizei. Beim deren Eintreffen waren die beiden Betrunkenen glücklicherweise noch nicht weit gekommen. Während der eine bereits mit dem Kopf auf der Hupe des Lenkrads eingeschlafen war, untermalte der andere den Dauerton mit lauten Klängen aus dem Autoradio ...
Kategorije: Avstrija

Schäfer schlägt nach Kritik um Ball-Strip zurück

Tor, 13/11/2018 - 07:37
Für die Maturanten der HTL Wels war es die Nacht ihres Lebens, für den Direktor ein Ärgernis: Der Sex-Auftritt von Micaela Schäfer beim Abschlussball seiner Schule schädige deren Image, zeigte er sich wenig erfreut über die Schlagzeilen. Die Rechnung hat der Schulleiter jedoch ohne die Nackt-DJane selbst gemacht. Die lässt jetzt angesichts der Kritik um ihren freizügigen Auftritt ihrer Empörung freien Lauf.
Kategorije: Avstrija

Unbekannter belästigt Passantin auf offener Straße

Tor, 13/11/2018 - 07:31
Ein unbekannter Mann soll am Montagnachmittag in Wels eine Frau sexuell belästigt haben. Der Exhibitionist befriedigte sich auf offener Straße vor der 60-Jährigen. Eine Polizei-Fahndung läuft.
Kategorije: Avstrija

Kramp-Karrenbauer will bald nach Syrien abschieben

Tor, 13/11/2018 - 07:25
Angela Merkels mögliche Nachfolgerin an der Spitze der CDU, Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer, sorgt in Deutschland derzeit für Diskussionen. Die 56-Jährige stellte die Möglichkeit in Aussicht, abgelehnte straffällig gewordene Asylwerber bald wieder nach Syrien abzuschieben.
Kategorije: Avstrija

Maskierter raubte Lokalgast (47) Geld aus Tasche

Tor, 13/11/2018 - 07:00
Beim Verlassen eines Lokals in Steyregg ist ein Montagabend ein Mühlviertler beraubt worden. Der Täter trug eine Sturmhaube.
Kategorije: Avstrija

Unbekannte brachen über Fenster in Wohnanlage ein

Tor, 13/11/2018 - 06:51
Ein Mehrparteienwohnhaus in Villach war Montagnachmittag das Einbruchsziel von bisher noch unbekannten Tätern.
Kategorije: Avstrija

Migrationspakt: Juncker spottet über Regierung

Tor, 13/11/2018 - 06:47
Österreichs „Nein“ zum UNO-Migrationspakt sorgt weiter für Diskussionsstoff. EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker spottet nun über die Regierung. Er wirft ihr vor, den Pakt gar nicht gelesen zu haben und den Inhalt nicht zu kennen.
Kategorije: Avstrija

US-Schüler zeigen auf Foto offenbar Hitlergruß

Tor, 13/11/2018 - 06:08
Ein Foto, auf dem Dutzende lachende Schüler offenbar den Hitlergruß zeigen, sorgt in den USA für Empörung. Die Schulbehörden des Bezirks Baraboo im Bundesstaat Wisconsin verurteilten das Foto am Montag und leiteten Ermittlungen ein. Unterstützt werden sie dabei von der Polizei.
Kategorije: Avstrija

Keine Flocke, aber Sibirien-Kälte im Anmarsch

Tor, 13/11/2018 - 05:51
Der Dezember naht und erste Anzeichen des Winters lassen auf sich warten. Die schlechte Nachricht für die Skigebiete: Bis auf Weiteres ist keine Schneeflocke in Sicht. Die gute Nachricht: In den Wettermodellen verdichten sich die Indizien, dass ab dem Wochenende sibirische Kaltluft kommt, damit könnte zumindest Kunstschnee produziert werden. Das könnte den Saisonstart retten.
Kategorije: Avstrija

RH bemängelt Effizienz der EU-Flüchtlingshilfe

Tor, 13/11/2018 - 05:40
Die EU-Milliardenhilfen zur Versorgung syrischer Flüchtlinge in der Türkei könnten nach Einschätzung des Europäischen Rechnungshofes deutlich effizienter ausgegeben werden. Rund die Hälfte der mit dem Geld finanzierten humanitären Projekte habe bisher nicht die geplanten Ergebnisse erzielt, heißt es in einem am Dienstag veröffentlichten Prüfbericht. Die Mittelverwendung könne optimiert werden.
Kategorije: Avstrija

Amnesty entzieht Aung Suu Kyi Ehrentitel

Tor, 13/11/2018 - 05:37
Die Menschenrechtsorganisation Amnesty International hat Myanmars De-facto-Regierungschefin Aung San Suu Kyi wegen der Rohingya-Krise den Ehrentitel „Botschafterin des Gewissens“ entzogen. In einem am Montag veröffentlichten Brief an Suu Kyi zeigte sich Amnesty-Generalsekretär Kumi Naidoo enttäuscht über die augenscheinliche „Gleichgültigkeit“ der Friedensnobelpreisträgerin gegenüber den Gräueltaten des Militärs gegen die muslimische Minderheit in ihrem Land.
Kategorije: Avstrija

Schlimmstes Feuer in der Geschichte Kaliforniens

Tor, 13/11/2018 - 05:14
Die Zahl der Todesopfer bei den Waldbränden in Kalifornien ist auf mindestens 44 gestiegen. In der Gegend um die nordkalifornische Ortschaft Paradise seien weitere 13 Opfer geborgen worden, teilte die Feuerwehr von Butte County am Montagabend (Ortszeit) mit. Damit sei allein hier die Zahl der Opfer auf 42 gestiegen.
Kategorije: Avstrija

Zähes Ringen um eine Digitalsteuer in Europa

Tor, 13/11/2018 - 05:00
Die EU-Kommission und Frankreich versuchen, die umstrittene europaweite Digitalsteuer vor dem Aus zu retten. Für eine Digitalsteuer setzt sich auch ÖVP-Finanzminister Hartwig Löger im Rahmen der österreichischen EU-Ratspräsidentschaft ein. EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker plädierte bei einer Veranstaltung der „Süddeutschen Zeitung“ für eine solche Abgabe. Vertreter der IT-Wirtschaft sind dagegen.
Kategorije: Avstrija

2 Zugbegleiterinnen in Westbahn sexuell attackiert

Tor, 13/11/2018 - 05:00
Zum Albtraum wurde eine Fahrt für zwei Zugbegleiterinnen der Westbahn: Sechs bis acht Problemfans der SV Ried attackierten die beiden Frauen bei der Fahrt von Amstetten nach Attnang-Puchheim massiv. Sie begrapschten ihre Opfer immer wieder, griffen ihnen an den Po und zwischen die Beine. Ermittlungen laufen.
Kategorije: Avstrija